Menü

Aktuelles

Baustellen - Jubiläum auf der York-Kaserne - "Gartenwohnen" für alle!

Seit einem Jahr wird das ehemalige Kasernengelände in ein modernes und nachhaltiges Wohngebiet verwandelt: Bis Anfang 2025 entsteht hier eine bunte Mischung aus Geschosswohnungen und Stadthäusern, die allesamt unter dem Thema „Gartenwohnen“ flaggen. Denn private, halb private oder öffentlich gemeinschaftliche Gärten, sowie Gründächer und Dachterrassen bieten jede Menge Freiraum für die Gartengestaltung. Die ersten Wohnungen werden schon im Sommer 2022 bezugsfertig sein.

Einen besonderen Dank richtete Dr. Christian Jaeger an die verschiedenen Projektpartner, ohne die man in so kurzer Zeit niemals so viel hätte erreichen können. Besonders hob er an dieser Stelle die KonvOY GmbH hervor, die sich neben diesem Projekt auch um die Entwicklung und Vermarktung der Konversion des ehemaligen Oxford-Kasernengeländes kümmert.

Ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit

Geschaffen wird ein grünes, lebendiges und vielfältiges Quartier mit insgesamt 753 Wohnungen - 477 davon sind öffentlich gefördert. Zwei Kindertagesstätten mit je vier Gruppen und ein zentrales Gemeinschaftshaus mit weiteren ergänzenden Infrastrukturen runden das vielfältige Angebot ab und unterstreichen den nachhaltigen und sozialen Ansatz des Projekts.