Menü

Bezahlbare Wohnungen am Elvenstück

Elvenstück

Die Bauarbeiten für insgesamt 25 öffentlich geförderte Wohnungen am Elvenstück an der Schmittingheide in St. Mauritz laufen  nach Plan: Ein Jahr nach Baubeginn ist  der Rohbau fristgerecht fertig gestellt worden. Die Wohn + Stadtbau errichtet fünf Mehrfamilienhäuser mit einem Investitionsvolumen von ca. 5,6 Millionen €. Die Kaltmiete wird bei 6,25 € pro Quadratmeter liegen.

„Mit diesem Projekt werden vielfältige Wohnbedürfnisse befriedigt“, erläutert Stefan Wismann, Chef der  Bauabteilung der  Wohn + Stadtbau. „Wir schaffen bezahlbaren und gleichzeitig architektonisch hochwertigen Wohnraum, der für junge und alte Menschen, für Familien und Einzelhaushalte in Frage kommt.“ Alle Wohnungen werden barrierefrei erreichbar sein, einen geringen Energieverbrauch (KfW 55 Standard) und über Dachterrassen oder Balkone verfügen. Eine Wohnung wird rollstuhlgerecht ausgebaut. Die 25 Mietwohnungen sind zwischen rund 60 und 115 Quadratmeter groß.

Es entstehen 10 Zwei-Zimmer-Wohnungen und 15 Fünf-Zimmer-Wohnungen. „Am Elvenstück können wir, neben den im Jahr 2016 fertig gestellten ebenfalls öffentlich geförderten 10 Reihenhäusern, nun auch zusätzlich 25 barrierefreie Wohnungen anbieten. Wohnungen mit fünf Zimmern sind in Münster wirklich schwer zu bekommen. Wir freuen uns, dass wir großen Familien bald dieses Angebot machen können“, so Sebastian Albers, Prokurist und Leiter der Hausbewirtschaftung. Die Vermietung der Wohnungen hat im Mai begonnen und voraussichtlich können im Herbst die ersten  Mieter einziehen.