Menü

Compliance

 

Fairness, Nachhaltigkeit, Leistungsbereitschaft, Qualitätsorientierung und unternehmerische Verantwortung – das sind die Grundsätze und Werte der Unternehmenskultur der Wohn + Stadtbau. Vor diesem Hintergrund haben wir ein Compliance-Management entwickelt, dass fest in unsere Geschäftsprozesse integriert ist.

Die Einhaltung gesetzlich relevanter und selbst gesetzter Pflichten, Vorschriften und Richtlinien ist für uns selbstverständlich. Durch Transparenz und Dokumentation werden Rahmenbedingungen geschaffen, die Korruption und Gesetzesverstöße verhindern und verantwortungsvolles Handeln unterstützen. Ein gesetzestreues Verhalten ewarten wir auch von unseren Geschäftspartnern.

Mit einem Verhaltenskodex verpflichten wir uns zu verantwortungsvollem Verhalten gegenüber Geschäftspartnern und der Öffentlichkeit, aber auch im Umgang miteinander. Er gibt uns Orientierung und Hilfestellung für das tägliche Verhalten und Handeln. Als Unterzeichner der „Charta der Vielfalt“ setzen wir uns für die Gleichbehandlung aller Menschen ein. Wir dulden keine Diskriminierung.

Sollte ein ernsthafter Verdacht eines Regelverstoßes oder Kenntnis über regelwidrige Handlungen aufkommen, können Hinweise unserer Compliance-Beauftragten Katja Stockey per E-Mail an stockey(at)wohnstadtbau.de übermittelt werden.